3 Tipps für erfolgreiches Content-Marketing! [Infografik]

Veröffentlicht am 24. April 2014 in der Kategorie Marketing & Vertrieb von

Themen: ,

3 Tipps für richtiges Content-Marketing! [Infografik]Content-Marketing - für viele Unternehmer, Selbständige oder Freelancer ist das kein unbekannter Begriff. Trotzdem schöpfen die meisten nicht alle Möglichkeiten aus und verpassen so die Chance mit guten Inhalten zu punkten. Die folgende Infografik zeigt, wie erfolgreiches Content-Marketing funktioniert:

1. Content-Marketing durch richtige Elemente

Um erfolgreiches Content-Marketing für das eigene Unternehmen umzusetzen, existieren viele unterschiedliche Grundbestandteile für einen spannenden und abwechslungsreichen Inhalt. Hier sind einige Möglichkeiten, Content auf interessante Art und Weise zu verpacken:

  • der klassische Blog-Post
  • Checklisten
  • Infografiken
  • Gewinnspiele, Quiz oder Umfragen
  • Interviews & Linktipps
  • Fotos, Videos & Audios
  • Fachartikel

2. Keine Themen-Ideen!? Beispiele für Content

Obwohl viele grundsätzlich offen sind für Content-Marketing, fehlt es den meisten entweder an der Zeit oder an den richtigen Content-Ideen. Vor allem sollte Ihr Content sich für die Zielgruppe nicht als Werbung "anfühlen". Stellen Sie Fragen, bieten Sie Antworten und Lösungen, welche Ihrer Zielgruppe einen Mehrwert bieten. Lobgesänge über die Firma wollen die wenigsten Webseitenbesucher lesen, einen Blick hinter die Kulissen dagegen vielleicht schon. Noch besser: Konkrete Tipps, die die Leser selbst in ihrem Berufsfeld umsetzen können. Diese Vorschläge könnten bei der Ideensuche oder beim Brainstorming helfen:

  • aktuelle Branchentrends
  • Dauerbrenner: Ratgeber-Artikel oder How-to-Anleitungen
  • zukünftige Gesetzesänderungen
  • jahreszeitliche oder saisonale Themen
  • interessante Ereignisse oder Entwicklungen im Unternehmen
  • erfolgreiche Projektbeispiele (Best-Practice)

3. Verbreitung über alle wichtigen Kanäle

Die Ideen sind gefunden und nun z.B. in Form eines Beitrags, eines Interviews oder einer Checkliste umgesetzt. Sie sind zufrieden und stolz, die ersten Schritte in Richtung "Erfolgreiches Content-Marketing"  getan zu haben. Doch wie erfährt nun Ihre Zielgruppe oder die möglichen neue Kunden von Ihren veröffentlichten Beiträgen? Nutzen Sie wichtige Kanäle und verbreiten über diese Ihre Inhalte. Achten Sie dabei auf die jeweilige Zielgruppen und prüfen Sie wie Sie diese am besten ansprechen. So  erreichen Sie Ihre potentiellen Leser und Interessenten:

  • Machen Sie in Ihrem Newsletter auf veröffentlichte Inhalte aufmerksam
  • Optimieren Sie Ihre Website für Suchmaschinen
  • Nutzen Sie Empfehlungen
  • Werben Sie auf Ihren Social-Media-Kanälen 
  • Arbeiten Sie mit PR-Abteilungen

In 7 Schritten zum Content-Marketing-Profi!

Die folgende 7-Schritte-Anleitung kann das Content-Marketing Ihres Unternehmens erheblich verbessern:

  1. Erkennen Sie die eigene Zielgruppe und Ihre Business Goals
  2. Nehmen Sie Recherche und Themensuche ernst - nur so kann den Lesern ein Mehrwert geboten werden
  3. Erstellen Sie interessante und abwechslungsreiche Inhalte
  4. Veröffentlichen Sie den Content auf geeigneten Kanälen, um Ihre Zielgruppe zu erreichen
  5. Nach der Veröffentlichung muss der Content beworben und verbreitet werden
  6. Analysieren Sie Ihre Content-Marketing-Strategie
  7. Passen Sie Ihre Strategie mit Ihren Ziele an

Was nutzt Content-Marketing?

Content-Marketing ist ein kostengünstiger Weg, um nicht nur auf sich und Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Content-Marketing kann zu einer höheren Reichweite führen und kommt Ihnen und Ihrem Unternehmen zu Gute.

Mit der richtigen Strategie und Planung kann durch gelungenes Content-Marketing der bestehende und zukünftige Kundenstamm für das Unternehmen gewonnen werden. Durch Ihr Know-how, Ihr stets aktuelles Branchen-Wissen und Ihre Fachkenntnisse überzeugen Sie die Kunden von Ihrem Unternehmen und geraten nicht in Vergessenheit.

Oft beschäftigt man sich sowieso mit Themen, die für das eigene Unternehmen relevant sind. Fungieren Sie als Wissenssammler und -verteiler, indem Sie Ihr neu gewonnenes Wissen oder Ihre Expertise in einem bestimmten Feld an Ihre Kunden/Leser weitergeben. Damit wird Ihre Dienstleistung selbst nicht abgelöst - im Gegenteil - Sie werden feststellen, dass viele neue Kunden so auf Sie aufmerksam werden und die bestehenden Kunden Ihnen mehr Vertrauen schenken und im Idealfall sogar weiterempfehlen.

Lesen Sie in unserer Infografik alles zum Thema Content-Marketing:

3 Tipps für richtiges Content-Marketing! [Infografik]

Die Infografik darf gerne mit folgendem Einbettungscode genutzt werden: