Die Web-Frühstücksthemen: Facebook Home, Google Glass, Amazon für 50+, Leitfaden für Politiker, Java Update

Veröffentlicht am 17. April 2013 in der Kategorie Web-Frühstück von

Themen: , ,

Die Web-Frühstücksthemen: Facebook testet neuen “Want”-Button +++ Samsung stellt Galaxy S3 mini vor +++ Löschaktion von Fake-Accounts bei Facebook kostet viele LikesDie unternehmer.de-Redaktion hat die Tiefen des Internets durchsurft und nach den aktuellsten und am heißesten diskutierten Themen gesucht. Erfahren Sie jetzt, worüber das Web spricht: Amazon-Plattform für Silver Surfer +++ Keine Werbung bei Whatsapp +++ Facebook Home jetzt auch in Deutschland +++ Sicherheitslücken von Java durch Update geschlossen +++ Produktion von Google Glass kann beginnen +++ Facebook: "Leitfaden für Politiker" 

Amazon-Plattform für Silver Surfer

Die ältere Generation entdeckt immer häufiger das Internet für sich. Das hat sich Amazon nun zunutze gemacht und in den USA eine Plattform eröffnet, die sich speziell an die Generation 50 plus wendet. Dort gibt es v.a. Produkte wie Mittel gegen Haarausfall, Vitamine, Reiseführer und Fitnessvideos.

zum Amazon-Shop: www.amazon.com

zum Artikel: www.internetworld.de

Keine Werbung bei Whatsapp

Die Gründer von Whatsapp haben sich entschieden dagegen ausgesprochen, in ihren Kurznachrichten-Dienst Werbung zu schalten. Stattdessen zahlen Kunden nun im Jahr 1 Dollar für die Nutzung. Dieses Abo-Modell soll auch für iPhone-Besitzer eingeführt werden.

zum Artikel: www.heise.de

Facebook Home jetzt auch in Deutschland

Facebook Home ist nun im Play Store zum Download erhältlich. Allerdings läuft es nur auf einigen HTC- und Samsung-Smartphones fehlerfrei. Wer sich Facebook Home herunterlädt, wird dann nicht mehr den normalen Standard-Launcher auf seinem Android-Gerät vorfinden, sondern eine Facebook-Version. Dies soll eine schnellere Interaktion auf und mit Facebook ermöglichen.

zum Artikel: www.t3n.de

Sicherheitslücken von Java durch Update geschlossen

Gestern wurde das Java 7 Update 21 veröffentlicht. Durch dieses Update werden 42 Sicherheitslücken geschlossen, von denen 39 von Oracle als besonders kritisch eingestuft wurden. Daher sollten Nutzer das Update schnellstmöglich installieren.

zum Artikel: www.golem.de

Produktion von Google Glass kann beginnen

Nachdem Google nun auf einem Datenblatt alle technischen Details zu Google Glass veröffentlicht hat, wurde das Produkt auch an die ersten Entwickler sog. Explorer geliefert. Letztere kauften sich die Brille für 1.500 Dollar.

zum Datenblatt: www.google.com

zum Artikel: www.t3n.de

Facebook: "Leitfaden für Politiker"

Für Politiker und Amtsträger hat Facebook nun einen Leitfaden herausgegeben. In der Broschüre werden Vorteile aufgezählt, die die Nutzung des sozialen Netzwerks für die politische Arbeit hat. Zusätzlich werden von den Erfahrungen einiger Abgeordneter verschiedener Parteien berichtet.

zum Artikel: www.heise.de

(Bild: © Nikolai Sorokin - Fotolia.de)