Die Web-Frühstücksthemen: Facebook-Abstimmung, Google, Stolperfalle Facebook, Twitter

Veröffentlicht am 7. Juni 2012 in der Kategorie Web-Frühstück von

Themen: , ,

Web-Frühstück: Facebook-Abstimmung, Google, Stolperfalle Facebook, TwitterDie unternehmer.de-Redaktion hat die Tiefen des Internets durchsurft und nach den aktuellsten und am heißesten diskutierten Themen gesucht. Erfahren Sie jetzt, worüber das Web spricht: Facebook-Abstimmung läuft nur schleppend +++ Google will seine User schützen +++ Weitere Stolperfalle auf Facebook entdeckt +++ Twittern für Unternehmen

Facebook-Abstimmung läuft nur schleppend

Noch bis Freitag lässt Facebook seine User über die neuen Nutzungsbedingungen abstimmen, doch die Beteiligung ist wohl viel zu gering um ein bindendes Ergebnis zu erzielen.

zum Artikel: www.handelsblatt.com

Google will seine User schützen

Mit einem neuen Alarmsystem will Google seine User vor staatlichen Angriffen auf ihre Konten schützen.

zum Artikel: www.n-tv.de

Weitere Stolperfalle auf Facebook entdeckt

Vorsicht auf Facebook: Man haftet nicht nur für die eigenen Beiträge, sondern unter Umständen auch für Einträge oder Fotos an der eigenen Pinnwand, die von Freunden hinterlassen wurden.

zum Artikel: www.mimikama.at

Twittern für Unternehmen

Mit nur 140 Zeichen die eigenen Kunden informieren und das in Echtzeit. Ein paar Tipps um sich – positiv! – von der Twitter-Masse abzuheben

zum Artikel: www.mittelstanddirekt.de
(Bild: © Nikolai Sorokin – Fotolia.de)