Die Web-Frühstücksthemen: Pinterest, Internet der Zukunft, aka-aki, Mark Zuckerberg, Barcode für Menschen

Veröffentlicht am 24. Mai 2012 in der Kategorie Web-Frühstück von

Themen: ,

aka-aki, Futuremove, Internet der Zukunft, Mark Zuckerberg, Pinterest, Menschen mit BarcodeDie unternehmer.de-Redaktion hat die Tiefen des Internets durchsurft und nach den aktuellsten und am heißesten diskutierten Themen gesucht. Erfahren Sie jetzt, worüber das Web spricht: Pinterest im Wandel +++ Das Internet der Zukunft +++ Locationdienst aka-aki schließt +++ Mark Zuckerberg traut sich +++ Barcode für Menschen

Pinterest im Wandel

Das virtuelle Pin Board Pinterest legte zunächst einen schnelleren Start als Twitter oder Facebook hin, bevor die Zahlen kürzlich wieder rückläufig waren. Jetzt wandelt sich die Social-Sharing-Community zur E-Commerce-Plattform.

zum Artikel: www.gruenderszene.de 

Das Internet der Zukunft

Der Ideenwettbewerb "Futuremove" für Studenten fragt nach den Entwicklungsmöglichkeiten und -chancen des mobilen E-Commerce.

zum Artikel: www.internetworld.de

Locationdienst aka-aki schließt

Die mobile App des Berliner Startups aka-aki erlaubte es Anwendern seit 2008, mit interessanten Personen in der unmittelbaren Nähe Kontakt aufzunehmen, jetzt wurde die Schließung bekannt gegeben. Vielleicht war sie ihrer Zeit voraus?

zum Artikel: http://netzwertig.com

Mark Zuckerberg traut sich

Nachdem er sein Unternehmen am Freitag an die Börse brachte, hat Mark Zuckerberg nun seine Dauerfreundin Priscilla Chan geheiratet. Auf seiner Facebook-Seite postete der 28-Jährige am Samstag (Ortszeit) ein Hochzeitsfoto von sich und seiner Frisch-Angetrauten.

zum Artikel: www.spiegel.de

Barcode für Menschen

Die amerikanische Science-Fiction-Autorin Elizabeth Moon schlägt vor: Jeder Mensch sollte einen Chip oder einen Barcode bekommen. Das soll die Tötung von Zivilisten im Krieg vermeiden helfen - oder ermöglichen, Soldaten zu identifizieren, die auf Zivilisten geschossen haben.

zum Artikel: http://www.golem.de