Die Themen: MySpace, Pinterest, Path, ACTA, Facebook-Chronik

Veröffentlicht am 17. Februar 2012 in der Kategorie Web-Frühstück von

Themen: ,

Web-Frühstück: Die aktuellesten Themen im InternetDie unternehmer.de-Redaktion hat die Tiefen des Internets durchsurft und nach den aktuellsten und am heißesten diskutierten Themen gesucht. Erfahren Sie jetzt, worüber das Web spricht: Mit MySpace geht es wieder bergauf +++ Pinterest - der aktuelle Hype im Netz +++ Path: App überträgt Daten ungefragt an Path-Server +++ Protest gegen ACTA: EU-Kommission in Bedrängnis +++ Facebook: Timeline nun auch für Unternehmen

Mit MySpace geht es wieder bergauf

MySpace hatte lange Zeit mit sinkenden Nutzerzahlen zu kämpfen, doch jetzt haben sich seit Dezember eine Million neue Nutzer angemeldet. Dies ist vermutlich der Einführung eines neuen Musik-Players zu verdanken.

zum Artikel: www.t3n.de

Pinterest - der aktuelle Hype im Netz

Pinterest ist eine virtuelle Pinnwand im Internet. An diese kann man Videos und Fotos anbringen. Pinterest hat ein ähnliches Prinzip wie Flickr und Tumblr, darüber hinaus allerdings noch weitere Vorteile.

zum Artikel: www.stern.de

Path: App überträgt Daten ungefragt an Path-Server

Die App "Path" greift auf persönliche Daten zu und lädt die Daten aus dem Adressbuch auf die Path-Server. Dies geschieht jedoch, ohne dass der Nutzer seine Erlaubnis dafür gegeben hat.

zum Artikel: www.spiegel.de

Protest gegen ACTA: EU-Kommission in Bedrängnis

Nach den vielen Protesten gegen ACTA, sind die EU-Länder in Erklärungsnot. Ein vertrauliches Sitzungsprotokoll der Trips-Expertengruppe hält fest, dass die EU-Mitgliedsstaaten die EU-Kommission bei der Information der Bevölkerung um Hilfe bitten.

zum Artikel: www.golem.de

Facebook: Timeline nun auch für Unternehmen

Noch im Februar sollen nach Aussagen von Facebook-Mitarbeitern die Unternehmensseiten den normalen Profilseiten angepasst werden.

zum Artikel: www.internetworld.de

(Bild: © Nikolai Sorokin - Fotolia.de)