Riester-Rente: Die Altersvorsorge erfreut sich höchster Beliebtheit

Veröffentlicht am 13. August 2010 in der Kategorie Versicherungen & Banken von

Themen: , , , ,

Der aktuelle Deutschland-Trend des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) hat Walter Riester sicherlich den Tag versüßt: Die nach ihm benannte Riester-Rente ist nunmehr zur beliebtesten Form der Altersvorsorge aufgestiegen und lässt andere Formen wie die Lebensversicherung und Immobilieninvestitionen hinter sich.

In der Erhebung zeigte sich der Kreis der Riester-Sparer überwiegend sehr zufrieden mit ihrer gewählten Form der Vorsorge. Ein Sonderlob erhält dabei die Familienfreundlichkeit und die Sicherheit. An der Beliebtheit trägt auch die Finanzkrise und ihre unabsehbaren Folgen einen wesentlichen Teil bei. Die Angst vor Versorgungslücken im Alter veranlassen viele Menschen zur Investition in die private Altersvorsorge.

Allerdings werden einige Punkte durchaus auch kritisch gesehen. So würden sich viele Sparer nicht nur über höhere Rendite freuen, sondern bemängeln auch die Informationspolitik über die Hintergründe und Details der Riester-Rente.

(Quelle: www.versicherungen-blog.net)
(Bild: © detailblick - Fotolia.de)