Vergleichsstudie: Kfz-Bestandsprämien steigen stärker als Neutarife

Veröffentlicht am 3. November 2011 in der Kategorie Versicherungen & Banken von

Themen:

Neutarife in der Kfz-Versicherung steigen in diesem Jahr deutlich geringer an als bereits bestehende Versicherungstarife. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Online-Portals Transparo.

Autobesitzer, die zum 1. Januar 2012 ihre Versicherung wechseln, zahlen durchschnittlich 1,4 Prozent mehr als jene, die vor einem Jahr einen neuen Versicherungsvertrag abgeschlossen haben.

Bestandskunden müssen laut Studie mit noch höheren Aufschlägen rechnen. Transparo-Vorstand Wolfgang Schütz geht davon aus, dass „die Zahl der Verbraucher, die ihre Kfz-Versicherung wechseln, im Vergleich zu den vergangenen Jahren rasant ansteigen wird.“ Die von den Versicherungen angekündigten Preiserhöhungen geben dazu allen Grund, ist sich der Experte sicher.

(Quelle: www.cash-online.de)
(Bild: Christoph Hänel - Fotolia.com)