Alles zum Thema arbeitnehmer


Scheinselbständigkeit oder arbeitnehmerähnlicher Selbständiger?

Konflikte & Stress: Als Führungskraft richtig reagieren!

am 15. Februar 2012 • von Stefan Heine

Als Scheinselbständige bezeichnet man Personen, die formell als Selbständige oder freie Mitarbeiter bezeichnet werden, aber nach der tatsächlichen Gestaltung ihrer Tätigkeit als abhängig beschäftigte Arbeitnehmer Leistungen erbringen.


Neueste Kommentare