So setzen Sie Ihr Arbeitszimmer von der Steuer ab!

Veröffentlicht am 1. März 2011 in der Kategorie Recht & Gesetze von

Themen: , , , , ,

Das Jahressteuergesetz 2010 macht es möglich:

Als Arbeitnehmer, Unternehmer und Freiberufler können Sie Ihr häusliches Arbeitszimmer nun auf zwei Wegen absetzen.

Wie das geht, erfahren Sie hier.

Das Wirtschaftsportal capital.de erläutert die zwei Möglichkeiten der Absetzbarkeit:

  1. Wie bisher können Anwendungen für das Arbeitszimmer in vollem Umfang abgezogen werden, wenn das heimische Büro der Mittelpunkt der betrieblichen und beruflichen Tätigkeit ist.
  2. Auch absetzbar sind künftig Fälle, in denen für die betriebliche oder berufliche Tätigkeit kein anderer geeigneter Arbeitsplatz zur Verfügung steht. Das gilt etwa für Lehrer, die in der Schule keinen angemessen Platz zur Unterrichtsvorbereitung haben. In diesen Fällen ist der Abzugsbetrag auf 1.250 Euro begrenzt.

Die Finanzämter überprüfen laut capital.de nun sämtliche Steuerbescheide für die Jahre ab 2007 auf diese Neureglung – sofern diese noch nicht endgültig sind. Die Ämter kontaktierten betroffene Steuerzahler, falls Unterlagen oder Nachweise zum Absetzen des Arbeitszimmers fehlen. Einige Fälle seien für die Finanzämter jedoch maschinell nicht erkennbar. Diese Betroffenen müssten ihre Unterlagen selbst an das Finanzamt senden.

Betroffen seien:

Berufstätige, die bisher keine Aufwendung für ein häusliches Arbeitszimmer in der Steuererklärung geltend gemacht haben (in Anlage N, Anlage EÜR oder in der Gewinnermittlung)
Arbeitnehmer, die ihre Angaben zum häuslichen Arbeitszimmer nicht in der dafür vorgesehenen Eintragungszeile der Anlage N gemacht haben
Selbständige, deren Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer aufgrund der bisherigen Rechtslage vom Finanzamt nicht berücksichtig wurden (zum Beispiel Schriftsteller im Nebenerwerb).

captial.de empfiehlt, den Antrag auf Änderung des vorläufigen Steuerbescheids mit der Abgabe der aktuellen Steuererklärung einzureichen. (uqrl)

www.capital.de

Link- und Buchtipps:

Neu: Gratis i-Pad-App für Mittelstand WISSEN!

Mittelstand Wissen: Arbeitsrecht

Unternehmer.de-Buchshop

Verträge, Muster, Studien und Ratgeber: Jetzt die passende Vorlage finden

(Bild: © Monster – Fotolia.com)