Social-Media-Trends: Das müssen Unternehmen wissen [+Infografik]

Veröffentlicht am 15. März 2019 in der Kategorie Marketing & Vertrieb von

Themen: ,

3 Social-Media-Trends: Das müssen Unternehmen wissen

1. Video

Videos sind inzwischen das bevorzugte Content-Format, denn sie sind sowohl ansprechend als auch einprägsam. Gute Videos ziehen: 66 Prozent der Befragten einer Studie animieren uns dazu, nach weiteren Inhalten eines Unternehmens zu suchen.

Für den Einsatz in sozialen Medien sollten Videos kurz und werbefrei sein.

EXTRA: Alles zum Thema Social Media

2. E-Commerce

51 Prozent der Befragten nutzen Facebook, um neue Produkte, Trends und Services zu entdecken. Zwar gibt es bereits Shopping-Optionen für soziale Netzwerke, aber sie haben sich bislang nicht durchgesetzt.

Vor Kurzem hat jedoch die E-Commerce-Plattform Shopify eine Integration für Instagram eingeführt, mit der Online-Händler direkt zum Kaufen anregen können. Der Vorteil: Bezahlvorgang und Support werden direkt abgewickelt.

Das Potenzial ist groß: In China laufen bereits rund 30 Prozent des digitalen Absatzes über die führende App WeChat.

EXTRA: 10 Gründe, warum Unternehmen an Social Media scheitern

3. Messenger & Chatbots

Ein weiterer Trend für Unternehmen sind Chats über Facebook Messenger oder WhatsApp. Wenn Verbraucher eine schnelle Antwort brauchen, würden 72 Prozent eine Anfrage per Messenger stellen. Bei Support-Anfragen sind es 70 Prozent.

WhatsApp hat daraufhin im Januar mit seiner neuen Business-App reagiert, die vor allem für kleine Unternehmen interessant ist. Darüber können Dienstleister Termine mit ihren Kunden abstimmen oder Lieferdienste Bestellungen entgegennehmen. Im nächsten Schritt bieten sich dann Chatbots an, die die standardisierten Anliegen beantworten.

Social Media-Fakten 2019

Social-Media-Trends: Das müssen Unternehmen wissen

(Gefunden auf hootsuite.com)


Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!