Geniales Marketing: So weckt man die Begeisterung der Kunden!

Veröffentlicht am 19. Dezember 2014 in der Kategorie Marketing & Vertrieb von

Themen: , ,

„In einem EDEKA Markt vor Weihnachten. 13 versteckte Kameras. 9 Kassierer. 1 großes Instrument.“ So beginnt ein unscheinbares Video, in welchem man zunächst einen ganz normalen Supermarkt sieht. Die Menschen kaufen ein, stehen an den Kassen, als plötzlich etwas Außergewöhnliches geschieht – die Lichter gehen aus und die Vorstellung beginnt. Unterstützt von einem Beat-Boxer verwandeln die Kassierer das sonst lästige Piepsen des Kassenapparats in eine Symphonie, die ihresgleichen sucht. Die Kunden sind begeistert und das zu Recht! Aber schauen Sie selbst:

Was hier zunächst nach einem lustigen Flashmob ausschaut, ist in Wirklichkeit eine geniale Marketing-Maßnahme. Die „Kassensymphonie“ löst beim Zuschauer sogar Gänsehaut-Feeling aus. Und das bei einem Supermarkt-Werbespot!

Und das ist nicht das erste virale Video von EDEKA, denn bereits mit „Supergeil“ wurde eine exzellente Marketing-Kampagne umgesetzt, die schnell die Runde im World Wide Web machte. Manche Internetnutzer sehen den Spot jedoch durchaus kritisch:

Aber auch wenn es durchaus negative Resonanz gibt, hat das Unternehmen den Trend verstanden und ist rechtzeitig auf den Zug aufgesprungen. In Zeiten von Social-Media-Sharing kann und muss man immer wieder mit kreativen Ideen aufblitzen, denn mit 08/15-Werbespots sticht man mit Sicherheit nicht mehr aus der Masse heraus.

Und falls Ihnen dieses Video auch so gut gefällt wie uns, teilen Sie es mit Ihren Freunden!


Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!