30 Wege, Ihren Blog zu promoten [Infografik]

Veröffentlicht am 8. April 2013 in der Kategorie Marketing & Vertrieb von

Themen: , ,

Sie haben einen neuen Artikel für Ihren Blog geschrieben, doch was nun? Wie machen Sie am besten darauf aufmerksam und wie generieren Sie mehr Traffic für Ihren Blog?

Zunächst haben Sie die Möglichkeit, jeden neuen Beitrag in den sozialen Netzwerken zu teilen. Nutzen Sie hierfür Facebook, Twitter, Pinterest, Google + und LinkedIn. Zudem sollten Sie Ihren Blogeintrag auch über sogenannte Bookmarking-Seiten verbreiten. Anbieten würden sich hierfür neben Delicious und StumbleUpon auch in Deutschland verbreitetere Seiten wie z.B. MisterWong, Yigg oder OneView.

Ein weiterer Weg, Ihren neuen Blogeintrag zu promoten, ist natürlich durch Ihre Kontakte. Weisen Sie in Ihrem E-Mail-Newsletter auf Ihren neuen Artikel hin, binden Sie einen Link zum Blogeintrag in Ihre E-Mail-Signatur ein oder richten Sie ein RSS-Feed ein. Darüber hinaus können Sie auch andere Blogs für sich nutzen, indem Sie beispielsweise für Sie interessante Blogeinträge kommentieren und einen Link zu Ihrem Artikel integrieren oder indem Sie Ihren Blogeintrag (natürlich in leicht veränderter Form) fremden Blogs zur Veröffentlichung zusenden. Was Sie sonst noch tun können, um Ihren Blog zu bewerben, erfahren Sie in der Infografik.

30 Wege, Ihren Blog zu promoten [Infografik]
(Quelle: www.launchgrowjoy.com)