Gutscheine & Rabatte: So überwindet Ihr Unternehmen erfolgreich eine Flaute!

Veröffentlicht am 22. März 2013 in der Kategorie Marketing & Vertrieb von

Themen: ,

Gutscheine und RabatteEine Flaute zu haben, ist nichts Besonderes. Doch wenn das Geschäft, das Restaurant oder der Friseur-Salon an den meisten Tagen leer ist, gibt es eine gute und preisgünstige Möglichkeit, Ihr Unternehmen bekannter zu machen und neue Kunden zu gewinnen.

Die Idee: Gutscheine

Seit einigen Monaten sind Gutscheine verstärkt im Umlauf. Zu den großen Gutschein-Anbietern gehören Groupon und MyDeal. Beide informieren ihre Kunden täglich über neue Gutschein- und Rabattaktionen in ihrer Stadt. Per Email werden die Angebote versendet und sind schon häufig nach wenigen Stunden ausverkauft. Aufgeteilt nach Städten, Branchen und deutschlandweit gültigen Aktionen können die Kunden in Ruhe nach dem passenden Angebot suchen.

Nutzen für Kunden und Unternehmen

Die Kunden freuen sich über die Rabatte, die Unternehmen freuen sich über ein volles und gut besuchtes Haus. Ob Gutscheine für ein vergünstigtes 3-Gänge-Menü im Restaurant, einen Friseurbesuch, der nur halb so viel kostet oder Fensterreinigungen mit 40 % Preisnachlass – die Anzahl der Anbieter ist sehr vielfältig und lockt zahlreiche Neukunden an, die meist über die Gutscheinaktion zum ersten Mal von dem Unternehmen hören. Insbesondere Unternehmen, die außerhalb der Innenstadt in Stadtrandgebieten ansässig sind, die nur wenig frequentiert werden, freuen sich über neue Gesichter, die zu Stammkunden werden können.

Probieren geht über studieren

Wenn Sie sich dafür entschließen, Gutschein- und Rabattaktionen auf eigene Faust – ohne Anbieter wie Groupon oder MyDeal – durchzuführen, dann haben Sie viele Möglichkeiten, Ihre Aktion zu gestalten. Sie können z.B.

  • Preisnachlässe für bestimmte Tage gewähren, an denen wenig los ist in Ihrem Unternehmen oder
  • jedem 10. Kunden einen Gutschein schenken.
  • Ihren Kunden ab einem Einkauf mit 50,- Euro Warenwert Gutscheine schenken für den nächsten Einkauf und binden auf diese Weise Ihre Kunden stärker an Ihr Unternehmen.
  • ein kleines Rätsel pro Woche gestalten, bei dem es um Ihr Unternehmen geht. Der Gewinner wird ausgelost und bekommt einen Gutschein für eine Dienstleistung. Mit Hilfe der Teilnahmecoupons bekommen Sie eine genaue Zahl an Kunden, die an Ihrer Aktion teilgenommen haben. Die Auswahl an Aktionsmöglichkeiten ist sehr groß und lädt zum Probieren ein!
  • mit anderen Unternehmen zusammen arbeiten, die Produkte herstellen, die sich als Geschenk für Ihre Kunden eignen und gleichzeitig einen Werbeeffekt für Ihr Unternehmen haben, wie z.B. T-Shirts mit eigenem Firmenlogo.

Geben Sie Ihren Kunden die Chance, von Ihrer Aktion zu erfahren

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Aktion bekannt wird! Wenn Sie Ihre Rabattaktion auf eigene Faust – ohne Anbieter wie Groupon oder MyDeal – durchführen, müssen Sie selbst dafür sorgen, dass Ihre Kunden von Ihrer Aktion erfahren. Nutzen Sie die Lokalpresse, um auf Ihre Rabattaktion aufmerksam zu machen und binden Sie andere lokale Medien wie Stadtmagazine, Radio- und TV-Sender für Ihre PR ein, indem Sie beispielsweise beim Radio 3 Gutscheine verlosen lassen und einen Moderator einladen, der anschließend über das Einlösen der Gutscheine berichtet. Nutzen Sie die Like-Funktion bei Facebook und geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, für die Rabattaktion zu stimmen. Auf diese Weise erhalten Sie nebenbei einen guten Überblick über die Anzahl Ihrer Rabattfans und können diese bei der nächsten Aktion gezielt über Facebook ansprechen.

Fazit

Gutscheine und Rabattaktionen stellen eine einfache und preisgünstige Möglichkeit dar, Ihr Unternehmen bekannter zu machen, Neukunden zu gewinnen und Stammkunden zu binden. Da Sie selbst die Bedingungen für den Gutschein aufstellen, bestimmen Sie letztendlich, wie die Rabattaktion ablaufen soll, z.B. dass die Kunden sich per E-Mail mit dem Gutscheincode für einen Restaurantbesuch anmelden oder telefonisch ein Termin für einen Friseurbesuch vereinbart werden soll. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen und saisonale Flauten zu überbrücken.

(Bild: © ktsdesign - Fotolia.de)