Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit: Die Bausteine der PR-Arbeit

Veröffentlicht am 6. August 2009 in der Kategorie Marketing & Vertrieb von

Themen: ,

Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit: Die Bausteine der PR-ArbeitWelches Ziel verfolgt eigentlich die PR-Arbeit und woraus besteht sie? Die grundsätzliche Aufgabe der Öffentlichkeitsarbeit/Public Relations ist es, den Kontakt zwischen einem Auftrag- oder Arbeitgeber und einer definierten Zielgruppe herzustellen, zu festigen oder auszubauen. Dabei stehen verschiedene Instrumente zur Auswahl.

Lesen Sie im Folgenden, um welche Instrumente es sich handelt und was sie zum Inhalt haben.

Pressearbeit

  • Schreiben und Verbreiten von Pressemitteilungen
  • Beantworten von Presseanfragen
  • Organisation von Pressekonferenzen
  • Durchführung von Journalistenreisen
  • Interviews
  • Internetbetreuung

Public Relations: Mediengestaltung

  • Erstellung von Geschäftsberichten, Broschüren, Flyern, Anzeigen und Direct-Mailings, Newslettern, Verbraucherzeitschriften, Internet-Seiten

Veranstaltungsorganisation

  • Planung und Durchführung von Konferenzen, Seminaren, Festen, „Tag der offenen Tür“, Verbraucherveranstaltungen und sonstigen Events

Interne Kommunikation

  • Erarbeitung von Mitarbeiterzeitschriften
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen für Mitarbeiter
  • Schulung von Mitarbeitern
  • Intranetbetreuung.

Public Relations: Training

  • Medientraining
  • Argumentationstraining
  • Fortbildung

Sponsoring

  • Treffen von leistungsgebundenen Vereinbarungen in den Bereichen Sport, Kultur, Soziales, Umwelt und Wissenschaft

Public Relations: Sonstige Aktionen

  • Organisation von Gewinnspielen und Wettbewerben
  • Betreuung von Info-Mobilen und Messeständen

(Bild: © iStockphoto.com)