Die Lage des Arbeitsmarkts: Ergebnisse im Oktober

Veröffentlicht am 25. Oktober 2018 in der Kategorie Management & People Skills von

Themen: , ,

Die Lage des Arbeitsmarkts: Ergebnisse im Oktober

Der Aufschwung des Arbeitsmarkts soll auch in den komenden Monaten andauern. Das Institut für Arbeitsmarktforschung (IAB) hat seine Umfrage zum Arbeitsmarkt für Oktober veröffentlicht: Bis ins nächste Jahr soll sich der Kurs fortsetzen, die Arbeitslosenzahlen weiter sinken.

Monatlich nehmen alle Chefs der 156 deutschen Arbeitsagenturen an der Umfrage der Bundesagentur für Arbeit teil. Der Arbeitsmarktbarometer des IAB hat einen Indikator zur Messung festgelegt. Im Vergleich zum Vormonat, ist der Wert des um 0,2 auf 104,1 Punkte gestiegen. So funktioniert die Skala:

  • Der Wert von 90 Punkten bedeutet eine sehr schlechte Entwicklung des Arbeitsmarkts.
  • Der Wert von 110 Punkten zeigt eine sehr gute Entwicklung an.Der Indikator deutet also weiterhin auf eine positive Entwicklung hin. Die tatsächliche Zahl der Arbeitslosen will die Bundesagentur für Arbeit dann am 30. Oktober in Nürnberg vorstellen.

Enzo Weber, Leiter der Forschungsabteilung des IAB, zu den Prognosen uns Strukturanalysen:

"Wieder einmal zeigt sich: Eine Eintrübung der Stimmung in der Weltwirtschaft wirft den Trend im deutschen Arbeitsmarkt nicht aus der Bahn."

Es sei allerdings keine weitere rekordverdächtige Steigerung der Beschäftigungszahlen zu erwarten. Die Verfügbarkeit von Arbeitskräften stößt schließlich auch an ihre Grenzen.

Quelle: dpa

Du willst nichts mehr verpassen?


Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!