Hervorragendes Quartal bei Netflix: Prognosen wurden übertroffen

Veröffentlicht am 17. Oktober 2018 in der Kategorie Management & People Skills von

Themen: , ,

Hervorragendes Quartal bei Netflix: Prognosen wurden übertroffen

Im Gegensatz zum eher schwachen zweiten Quartal, konnte Netflix nun einen starken Nutzerzuwachs verzeichnen. Die Streaming-Plattform gewann knapp sieben Millionen neue Nutzer und übertrumpfte so ihre eigenen Prognosen von fünf Millionen neuen Nutzern.

Am Dienstag gab die Streaming-Plattform an, dass der Umsatz um 34 Prozent auf vier Milliarden Dollar stieg. Zudem verdreifachte sich der Gewinn mit 403 Millionen Dollar (ca. 350 Mio. Euro) im Verlgeich zum Jahr zuvor. Dementsprechend gewann die Aktie nach Börsenschluss um 12 Prozent.

Insgesamt brachte Netflix rund zwei Millionen Dollar Umsatz aus dem Heimatmarkt und aus anderen Ländern ein, wobei Netflix in den USA den zweifachen Umsatz einspielte.

Das letzte Quartal von Netflix in Zahlen zusammengefasst

Neue Nutzer

  • 1,1 Millionen aus dem US-Markt
  • 5,9 Millionen aus dem Ausland

Nutzer Insgesamt

  • 130,4 Millionen zahlende Kunden
  • 7 Millionen in der Probezeit

Um neue Zuschauer zu generieren und bereits vorhandene Zuschauer zu halten, setzt Netflix viel auf exklusive Inhalte. Netflix konnte im letzten Quartal deutlich Zuwachs gewinnen, aber die Konkurrenz schläft nicht: Disney möchte in Zukunft einen eigene Streaming-Plattform anbieten und steigt damit als starker Konkurrent in den Markt ein.

Quelle: dpa

Gratis für dich: Unser ePaper "Kundengewinnung"

Kostenloses ePaper: Kundengewinnung

Schnell anmelden und das kostenlose ePaper sichern: Auf dich warten regelmäßig spannende Beiträge zu Themen wie Content-Marketing, Vertrieb, Kundengewinnung, Mitarbeiterführung, Social Media und viele mehr. Nach deiner Anmeldung hast du Zugriff auf unser gesamtes ePaper-Archiv seit 2008.

Jetzt kostenlos downloaden


Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!