Online Marketing Lexikon
Thinktank


Definition "Thinktank"

Unter dem Begriff Thinktank oder auch Denkfabrik versteht man Institute oder Expertengruppen, die verschiedene Konzepte und Strategien aus politischen, sozialen, militärischen und wirtschaftlichen Bereichen bewerten und erforschen.

Ihr Ziel ist es, öffentliche Meinungsbildung zu beeinflussen, indem sie eine sachkundige, beratende Rolle in der Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit sind. Dabei verfolgen sie ihre ideologischen und politischen Leitlinien, mit denen sie Diskussionen steuern. Am häufigsten werden Wissenschaftler aus der Wirtschaft oder dem Sozialen Bereich beschäftigt, aber auch ehemalige Politiker und Unternehmer, sowie Fachleute aus der Werbe- und Kommunikationsbranche, oder Testimonials. Eine Denkfabrik kann unterschiedlich organisiert sein, z.B. als Verein, Stiftung, informelle Gruppe, gGmbH oder GmbH.

Eine Denkfabrik ist die Verbindung von wissenschaftlicher Theorie und angewandter Politik und ist somit für die Zivilgesellschaft, aber auch für die Regierung wichtig.

Typen von Denkfabriken

  1. Staatliche Denkfabriken

    Staatliche Denkfabriken arbeiten, wie es der Name bereits preisgibt, für die Regierung , also für den Staat und finanzieren sich auch durch diesen. Ihre Forschungsergebnisse sind meist geheim und werden nicht veröffentlicht, allerdings können staatliche Denkfabriken bei ihrer Forschung die Hilfe von staatlichen Behörden in Anspruch nehmen.

  2. Advokatorische Denkfabriken

    Advokatorische Denkfabriken sind Denkfabriken, die einem bestimmten Leitbild und einem politischen Grundsatz folgen. Sie gehen nicht der Funktion der Erforschung nach, sondern beschäftigen sich mit neuen Konstruktionen und der Vermarktung von Ideen. Advokatische Denkfabriken kaufen zu ihrem Leitbild passendes Fachwissen ein und gehen nicht der eigenständigen wissenschaftlichen Analyse nach. Advokatorische Denkfabriken entstehen durch Interessengemeinschaften.

  3. Akademische Denkfabriken

    Akademische Denkfabriken beschäftigen hauptsächlich Akademiker, die wissenschaftliche Studien durchführen und veröffentlichen. Sie verfolgen das Ziel, die Meinung der Eliten zu beeinflussen, indem sie langfristig in der Grundlagenforschung tätig sind.

« zurück zu Online Marketing Lexikon

Neueste Kommentare