Online Marketing Lexikon
Latente Nachfrage


Angenommen es besteht ein Kundenwunsch nach einem bestimmten Produkt, der einzige Haken ist jedoch - es existiert nicht. Hierbei handelt es sich um eine Latente Nachfrage.

Definition: ,,Latente Nachfrage''

Der Verbraucher hat den Wunsch nach einem bestimmten Produkt und auch die nötige Kaufkraft, allerdings ist das Produkt nicht auf dem Markt.

Eine latente Nachfrage kann durch Umfragen und Äußerungen der Konsumenten festgestellt werden und macht deutlich wonach die Menschen streben und wo ihre Wünsche liegen. Unternehmen können so feststellen, ob Bedarf besteht und sich eine Anschaffung lohnt, wie beispielsweise die Einführung neuer Verkehrsverbindungen oder Bahnlinien. Hier misst die Latente Nachfrage die wahrscheinliche Rentabilität.

Wenn Produkte, die latent nachgefragt wurden, lieferbar sind, bezeichnet man die Nachfrage als wirtschaftlich wirksam.

Hohe Nachfrage - kein Produkt

Es gibt verschiedene Beispiele, an denen die latente Nachfrage deutlich wird. Zwar gäbe es viele Interessenten und die Bereitschaft zum Kauf ist vorhanden, aber ein entsprechendes Produkt ist noch nicht entwickelt worden.

Wir hätten gerne...

  • Preiswerte Elektroautos mit einer hohen Kilometerreichweite
  • Zigaretten, die keine gesundheitsschädigende Wirkung haben
  • Arzneimittel gegen bisher unheilbare Krankheiten

Ist ein Unternehmen in der Lage ein latent nachgefragtes Produkt herzustellen, haben sie einen großen Vorsprung gegenüber Mitbewerbern.

« zurück zu Online Marketing Lexikon

Neueste Kommentare