Online Marketing Lexikon
Instant Articles


Was sind ,,Instant Articles''?

Facebook bietet Publishern seit Mai 2015 die Möglichkeit, Artikel und Beiträge direkt auf der Plattform, als so genannte ,,Instant Articles'' hochzuladen. Vorher war es nur möglich, einen Link zu der eigenen Website über Facebook zu teilen.

Ziel der Facebook Instant Articles

Ein großer Vorteile für die Facebook-User sind die geringen Ladezeiten der Instant Articles. Da die Inhalte vollständig auf der Plattform liegen, müssen diese nicht erst noch geladen werden, sondern sind instant abrufbar. Facebook selbst möchte die Nutzer durch dieses Projekt natürlich länger auf dem eigenen Portal halten.

Bedeutung für Publisher

Verlage sind mit Hilfe der Instant Articles näher an ihrer Zielgruppe und wirken gleichzeitig durch diese Vorteile attraktiv auf ihre Nutzer:

  • Inhalte können vom User direkt geteilt werden
  • Einbindung von medialen Elementen, wie Slideshows oder Autoplay-Videos
  • Durch geringere Ladezeiten wird die Absprungrate gesenkt

Video: 360° Videos & Fotos in den Instant Articles

Aktuelle Entwicklung der Instant Articles

Allerdings ziehen sich einige bedeutende Medienhäuser, wie die New York Times, Forbes oder der Guardian bei den Instant Articles immer weiter zurück mit der Begründung, die Leser wieder auf die eigenen Seiten bringen zu wollen.

« zurück zu Online Marketing Lexikon

Neueste Kommentare