IT Lexikon
DVB


DVB ist die Abkürzung für "Digital Video Broadcasting" und bezeichnet das standardisierte Verfahren zur Übertragung von digitalen Inhalten.

Durch Datenkompression können so mehr Programme pro Sendekanal übertragen werden als bei analoger Übertragung und auch die Qualität ist je nach Stärke der Datenkompression variabel.

« zurück zu IT Lexikon

Neueste Kommentare