IT Lexikon
BCC


BCC ist die Abkürzung für „Blind Carbon Copy“ und bezeichnet eine „blinde Kopie“.

Verschickt man eine E-Mail und trägt eine oder mehrere Adressen in die BCC-Spalte ein, sind diese als Empfänger nicht sichtbar.

Dieses Vorgehen eignet sich besonders bei Rundmails, um E-Mail-Adressen zu schützen.

« zurück zu IT Lexikon

Neueste Kommentare