Existenzgründer Lexikon
Businessplan


Ein Businessplan stellt den detaillierten Plan einer Geschäftsidee dar.

Mit Hilfe eines solchen Plans soll analysiert werden, ob die Idee langfristig tragfähig und durchführbar ist.

Was muss ein Businessplan beinhalten?

Zu einem vollständigen Businessplan gehören

  • das Unternehmenskonzept,
  • die Schilderung der persönlichen Qualifikation,
  • eine Markt- und Wettbewerbsanalyse,
  • das Marketingkonzept sowie
  • eine Einschätzung der Zukunftsaussichten.

Außerdem sollte er eine Plan-Gewinn-und-Verlustrechnung und ein Finanzierungsplan beinhalten und ist somit ein wichtiges Instrument bei der Gewinnung von Investoren.

« zurück zu Existenzgründer Lexikon

Neueste Kommentare