Existenzgründer Lexikon
Angebot


Ein Unternehmen erstellt dann ein Angebot, wenn ein potenzieller Kunde eine Anfrage gestellt hat. Das Angebot enthält wichtige Bedingungen wie:

  • die Waren und deren Anzahl
  • den Preis der Ware inklusive Rabatt
  • Portokosten
  • Erfüllungsort
  • Lieferzeit
  • Zahlungsbedingungen

Oftmals holen sich die Auftraggeber mehrere Angebotsvorschläge zum Vergleich ein. Daher muss das Angebot, bevor der Kunde überhaupt die Leistung in Anspruch nimmt, überzeugend sein.

Ein Angebot kann mündlich oder schriftlich erfolgen. Geht der Kunde darauf ein, kommt es zu einem Kaufvertrag, an den beide Parteien rechtlich gebunden sind.

« zurück zu Existenzgründer Lexikon

Neueste Kommentare