Disaster Recovery: 4 Tipps für den IT-Ernstfall

Veröffentlicht am 21. Oktober 2010 in der Kategorie IT & Technik von

Themen: ,

Ausfälle in der IT können ein Unternehmen im schlimmsten Fall in die Insolvenz führen. Darum sind Maßnahmen zur Vorsorge und zur Wiederherstellung unerlässlich.

Unter "Disaster Recovery" versteht man laut dem Mittelstandsportal mittelstandswiki.de Maßnahmen, um eine nicht funktionierende IT möglichst schnell wieder in Gang zu setzen. mittelstandswiki.de erläutert, wie kleine und mittlere Unternehmen sich auf einen IT-Ausfall vorbereiten:

1. Notfallplan erstellen

Beschreiben Sie in einem Notfallplan vorstellbare Katastrophen-Szenarios, etwa Virus, Festplatten-Crash, Einbruch oder Brand. Erläutern Sie für jedes Szenario Vorsorge-Maßnahmen sowie das konkrete Vorgehen im Ernstfall. Aktualisieren Sie den Plan regelmäßig, vor allem bei neuer Hardware oder bei personellen Veränderungen.

2. Backups automatisieren

Machen Sie regelmäßig Backups, um ausgefallene Systeme im Ernstfall schnell wieder zum Laufen zu bringen. Die Sicherungskopien sollten möglichst aktuell und einfach wieder einzuspielen sein, etwa von einer externen Festplatte aus. Legen Sie zusätzlich extern gelagerte Backups an, um sich vor Katastrophen wie Bränden oder Einbrüchen zu schützen. Dazu eignen sich zum Beispiel externe Festplatten oder angemieteter Internet-Speicher.

3. Ersatzteillager einrichten

Stellen Sie sicher, dass Ersatzteile im Ernstfall schnell verfügbar sind – am besten durch ein eigenes Ersatzteillager. Achten Sie auf die Kompatibilität der Geräte. Lagern Sie für den Fall eines Rechnerausfalles am besten einen Zwilling des ursprünglichen Rechners ein. Bei Modellen mit anderer CPU und anderem Chipsatz kann es sonst unter Umständen zu Problemen bei der Inbetriebnahme kommen.

4. Ernstfall proben

Üben Sie die Wiederherstellung bei einem IT-Ausfall regelmäßig. So stellen Sie sicher, dass alle Ersatzteile verfügbar sind und jeder Mitarbeiter weiß, wie er vorzugehen hat. (uqrl)

www.mittelstandswiki.de

(Bild: © colin nixon - Fotolia.com)