Mit der „Über-Mich“ Seite ständig automatisch neue Kunden gewinnen

Veröffentlicht am 12. Februar 2013 in der Kategorie IT & Technik von

Themen:

Mit der "Über-Mich" Seite ständig automatisch neue Kunden gewinnenÜberall ist die Rede von Finanz- und Wirtschaftskrise. Die Märkte brechen ein und immer wieder hört man, dass Unternehmen aufgeben müssen. Ungeachtet dessen boomen die Märkte im Internet weiter. Auch branchenübergreifend sind deutliche Wachstumsraten zu beobachten. Dabei gilt das Internet heute als Informationsquelle Nr. 1. Das bedeutet, auch Interessenten informieren sich vorab online im Netz über Produkte und Dienstleistungen. Es kann sich heute also kein Unternehmer mehr leisten auf das Internet als Werkzeug zu verzichten. Wer langfristig erfolgreich sein möchte, muss sich heute bestmöglich im Internet positionieren. Denn das Internet wird klassische Märkte immer mehr verdrängen.

Sie können und dürfen sich also nicht auf herkömmliche Wege wie z.B. Laufkundschaft oder Stammkunden verlassen. Auch dann nicht, wenn diese bisher super funktioniert haben. Immer mehr Unternehmen gewinnen mit ihrer Webseite online neue Kunden - Tendenz stark steigend.

Was viele Unternehmer dabei immer wieder vergessen, ist die "Über Mich" Seite. Oft erfährt der potentielle Kunde kaum was über das Unternehmen. Vor allem nicht, welchen Mehrwert er bekommt. Aber genau darum geht es. Was hat Ihr Kunde davon, wenn er bei Ihnen kauft. Sie haben nur wenige Sekunden Zeit Ihre Besucher von sich so stark zu überzeugen, dass diese mehr über Sie erfahren wollen und weiterlesen.

Ihre „Über Mich“ Seite als Verkaufsschlager Nr. 1

Der Grund, wieso Menschen nicht bei Ihnen kaufen, ist ganz einfach: sie vertrauen Ihnen nicht. Denn Ihr potentieller Kunde kennt Sie nicht. In der Regel wird er gleich auf der Startseite mit Angeboten bombardiert bzw. zum Kauf aufgefordert. Und genau in diesem Moment verlieren Unternehmen einen Interessenten nach dem anderen. Denn Menschen werden sofort misstrauisch, wenn sie schnell kaufen sollen.

Mit diesen 5 Schritten zur erfolgreichen „Über-Mich“ Seite

1) Verstellen Sie sich nicht:
Bleiben Sie genau so, wie Sie sind. Versuchen Sie nicht, Ihrem Kunden um jeden Preis zu gefallen. Sie können nicht jeden Geschmack treffen. Und auch, wenn Sie einige Leute nicht erreichen werden, es wird ebenso viele Interessenten geben, die Sie so schätzen, wie Sie auftreten. Behalten Sie also Ihre Art bei und verstellen Sie sich online nicht. Spätestens, wenn Sie Ihren potentiellen Kunden am Telefon haben, würden Sie ihn verwirren, wenn sie dann wieder anders auftreten. Bleiben Sie also Ihrer Linie einfach treu.

2) Zeigen Sie sich und Ihr Team:
Dieser Punkt ist der wichtigste überhaupt. Sie kennen sicher das Sprichwort "Ein Bild sagt mehr, als tausend Worte." Und genau das gilt auch im Internet. Erinnern Sie sich zurück, wieso Kunden nicht kaufen: weil Sie Ihnen nicht vertrauen. Wie könnten Sie sich also greifbarer machen, als mit einem Bild von sich und Ihrem Team? So hat Ihr Kunde schon ein klares Bild von Ihnen im Kopf, wenn er Sie z.B. anruft oder Sie ihm live begegnen.

3) Welche Vorteile hat Ihr Kunde?
Sie wissen, dass Ihr Interessent nicht bei Ihnen kaufen muss. Er kann auch einfach zur Konkurrenz gehen und dort sein Geld loswerden. Wieso also sollte er ausgerechnet bei Ihnen kaufen? Was können nur Sie ihm bieten, was er sicher nirgendwo anders bekommt? Welches Alleinstellungsmerkmal haben Sie? Schaffen Sie sich einen klaren Wettbewerbsvorteil und sagen Sie ihrem Kunden das. Denken Sie daran, dass Sie nur wenige Sekunden Zeit haben, um zu überzeugen. Nutzen Sie diese Zeit so effektiv wie möglich.

4) Machen Sie klare Aufforderungen:
Sagen Sie Ihrem Kunden auf der "Über Mich" Seite ganz klar, was er tun kann, wenn er mehr erfahren möchte. Sagen Sie z.B. "Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, rufen Sie uns dazu einfach an." Denn am Telefon haben Sie nochmals die Chance zu überzeugen und Vertrauen aufzubauen. Durch jeden kleinen Schritt bauen Sie also immer weiter Vertrauen auf und schaffen damit die perfekte Grundlage für erfolgreiches Verkaufen.

5) Machen Sie Ihre Über Mich Seite zum Eyecatcher:
Machen Sie diese Seite einfach und schnell zugänglich. So, dass Ihr Besucher sie auch von alleine schnell findet. Vergraben Sie diese Seite nicht in verschiedenen Untermenüs. Diese Seite ist der wichtigste Part Ihres ganzen Onlineauftritts. Denn sie baut Vertrauen auf und macht Sie dadurch greifbar. Sie gibt Ihrem potentiellen Kunden das gute Bauchgefühl, aus dem heraus er später seine Kaufentscheidung fällt.

Mit diesen 5 einfachen Schritten können Sie sofort anfangen Ihre „Über-Mich“ Seite zu optimieren. Verschenken Sie dieses Potenzial nicht. Sie müssen hier nur einmalig Zeit investieren, damit Sie erfolgreich aus Besuchern zufriedene Kunden machen. Und das auf elegante Art und Weise, wie es die wenigsten Unternehmer schaffen. Sichern Sie sich diesen Vorsprung für Ihr Unternehmen und automatisieren Sie ganz nebenbei sogar noch die Kundengewinnung. Denn mehr Kunden bedeuten im Endeffekt auch mehr Umsatz.

(Bild: © amandare - fotolia.de)