Mit Xing wertvolle Geschäftskontakte knüpfen!

Veröffentlicht am 5. Februar 2013 in der Kategorie IT & Technik von

Themen: , ,

Mit Xing wertvolle Geschäftskontakte knüpfen!Mit über 11 Millionen registrierten Nutzern ist Xing eines der größten Social Media Netzwerke für B2B im Internet. Über ein kostenfreies Profil erhalten Unternehmen Zugriff auf unzählige potentielle Geschäftskontakte und können Interessenten und Kunden ihre Fachkompetenz zur Verfügung stellen. Ein sorgfältig gepflegtes Xing-Profil und eine ansprechend gestaltete Unternehmensseite unterstützen die Kontaktaufnahme und ermöglichen eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation auf dem Social Media Netzwerk.

5 Tipps für den Aufbau wertvoller Geschäftskontakte über das Social Media Netzwerk Xing:

1. Gewinnen Sie das Vertrauen von Interessenten mit einem transparenten Profil

Ihr Profil ist die zentrale Anlaufstelle für potentielle Geschäftskontakte, um sich über Ihr Unternehmen sowie die entsprechenden Angebote und Dienstleistungen zu informieren. Eine seriöse und transparente Darstellung auf dem Social Media Netzwerk Xing unterstützt Sie dabei, das Vertrauen Ihrer Interessenten zu gewinnen.

Binden Sie zum Beispiel das Logo Ihres Unternehmens ein, so dass Ihre Besucher sofort erkennen können, wer für die Inhalte auf Ihrem Profil verantwortlich zeichnet. Füllen Sie zudem alle Bereiche Ihres Profils mit relevanten Informationen aus, wie beispielsweise Meilensteine und Kompetenzen, um potentiellen Geschäftskontakten mehr über Ihr Unternehmen zu verraten.

2. Ihre Visitenkarte – Bieten Sie Interessenten direkte Kontaktmöglichkeiten

Die Visitenkarte auf dem Social Media Netzwerk Xing ermöglicht Ihnen, den Besuchern Ihres Profils grundlegende Informationen über Ihr Unternehmen bereitzustellen. Tragen Sie Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Branchenzugehörigkeit ein, um potentiellen Geschäftskontakten die Kontaktaufnahme mit Ihnen zu erleichtern. Zudem erhalten Interessenten auf einem Blick alle relevanten Eckdaten zu Ihrem Unternehmen.

3. Gewinnen Sie Geschäftskontakte aus Ihrem Umfeld

Das Social Media Netzwerk Xing bietet die Funktion, Kontakte aus Ihrem Mailprogramm zu importieren. So erfahren Sie, welche Ihrer Mail-Kontakte bereits auf dem Social Media Netzwerk Xing angemeldet sind. Formulieren Sie einen kurzen Text und verschicken Sie entsprechende Anfragen, um Ihre Geschäftskontakte auch in Xing verfügbar zu haben. So erhalten Sie über die Kontakt-Liste Ihrer Bekanntschaften weitere nützliche Verbindungsmöglichkeiten zu relevanten Personen für Ihr Netzwerk.

Zusätzlich ist es möglich, unbekannte Kontakte einander vorzustellen. Auf diese Weise erhalten Sie zwar keinen direkten Zuwachs für Ihr eigenes Kontaktnetzwerk, verbessern aber signifikant Ihre Reputation auf dem Social Media Netzwerk. Zudem besteht die Chance, dass Sie geschäftlich von der neuen Verbindung profitieren können.

4. Bieten Sie regelmäßig neue Inhalte

Eine eigene Profil- und Unternehmensseite auf Xing ist nicht nur eine grafisch ausgestaltete Präsenz im Social Web, sondern ebenso eine Kommunikationsplattform zur Veröffentlichung von interessanten Informationen wie Pressemitteilungen, Fachbeiträgen, Bildern und Videos. Mit regelmäßig neuen Inhalten auf Ihrem Profil wecken Sie das Interesse potentieller Geschäftskontakte und können die Aufmerksamkeit kontinuierlich hoch halten.

Schalten Sie alle Ihre Publikationen für die Öffentlichkeit frei, um Ihre Informationen sowohl für Ihre Zielgruppen als auch für die Suchmaschinen sichtbar zu machen. Denn nicht nur Ihre Interessenten bewerten regelmäßige inhaltliche Aktualisierungen positiv, sondern sie sorgen bei Google und Co. zusätzlich für eine bessere Indexierung der Veröffentlichungen.

5. Xing-Gruppen – Entwickeln Sie sich zum kompetenten Ansprechpartner

Auf dem Social Media Netzwerk Xing können Sie zahlreichen Aktivitäten nachgehen, um mit potentiellen Geschäftskontakten zu kommunizieren. Die Xing-Gruppen sind für viele Nutzer ein geeigneter Ort, um ihre Fragen zu stellen und über aktuelle Branchen-Entwicklungen zu diskutieren. Nehmen Sie an den Diskussionen teil, um die Gruppenmitglieder von Ihrer Fachkompetenz profitieren zu lassen. Beweisen Sie sich als kompetenter Ansprechpartner für branchenspezifische Themen, stärkt das Ihre Position unter den Nutzern und ermöglicht Ihnen eine effektive Generierung neuer Geschäftskontakte.

Sie können jederzeit auch eine eigene Gruppe gründen, um sowohl potentiellen als auch bestehenden Kontakten eine Diskussions-Plattform zu unternehmens- und produktbezogenen Informationen zu bieten. In den Gruppen haben Sie die Möglichkeit, Foren einzurichten, HTML-Newsletter zu versenden und weitere Webinhalte, wie Podcasts oder Dokumente, zu integrieren.

So gelingt die professionelle Darstellung Ihres Unternehmens