Facebook plant eigenes Handy

Veröffentlicht am 22. November 2011 in der Kategorie IT & Technik von

Themen: , ,

Laut einem Bericht des Branchendienstes „AllThingsDigital“ wird Facebook bald ins Handy-Geschäft einsteigen. Gemeinsam mit dem Hersteller HTC entwickelt das soziale Netzwerk ein eigenes Handy, das auf einem stark angepassten Android-Betriebssystem basieren soll.

Das Smartphone trägt den Codenamen „Buffy“ und soll vor allem die mobile Nutzung der Facebook-Dienste vereinfachen. Laut „AllThingsDigital“ soll sich auch Samsung an den Verhandlungen mit Facebook beteiligt haben. Allerdings erhielt schließlich der taiwanesische Hersteller HTC.

Mit dem Projekt „Buffy“ sollen vor allem die momentan weltweit rund 350 Millionen mobilen Nutzer von Facebook angesprochen werden. Bis das Gerät auf den Markt kommt, kann es allerdings noch etwas dauern: Die Entwicklung soll etwa zwölf bis 18 Monate dauern.

Quelle: www.winfuture.de
(Bild: © Dan Race - Fotolia.de)