Die wichtigsten IT-Trends 2011

Veröffentlicht am 28. Januar 2011 in der Kategorie IT & Technik von

Themen: , , , ,

Cloud Computing ist auch im Jahr 2011 der wichtigste IT-Trend. Es folgen Mobile Anwendungen, IT-Sicherheit und Virtualisierung. Aufsteiger des Jahres ist Social Media.

Nach den wichtigsten Hightech-Neuerungen 2011 hat der Hightech-Verband Bitkom nun auch die wichtigsten IT-Trends der ITK-Branche ermittelt:

Trend 1: Cloud Computing (62 Prozent)

Beim Cloud Computing erfolgt die Nutzung von IT-Leistungen nicht auf lokalen Rechnern, sondern in Echtzeit über Datennetze (in der "Wolke"). IT-Anwender können so ihre Effizienz steigern – und damit ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Trend 2: Mobile Applikationen (43 Prozent)

Smartphones und Tablet-PCs sind weiter im Kommen. Mit der steigenden Verbreitung mobiler Geräte steigt auch die Entwicklung von Apps und mobilen Websites.

Trend 3: IT-Sicherheit (38 Prozent)

Sicherheitsfragen stehen auch 2011 ganz oben auf der Agenda. Neben Datensicherheit, Datenschutz und Hacker-Angriffen wird auch das Thema Social Engineering wichtiger. Dabei verschaffen sich Internetkriminelle Zugang zu sensiblen Informationen, indem sie Mitarbeiter unter Druck setzen oder deren Hilfsbereitschaft ausnutzen.

Trend 4: Virtualisierung (37 Prozent)

Im Schnitt sind Server nur zwischen drei und 15 Prozent ausgelastet – mit entsprechend schlechter Energieeffizienz. Durch Virtualisierung kann ein realer Server von mehreren virtuellen Servern gemeinsam genutzt werden. Das erhöht die Auslastung und spart Energie. Unternehmen können so die Zahl ihrer Server verringern, die Flexibilität ihrer IT-Systeme erhöhen und Kosten sparen.

Trend 5: Social Media in Organisationen (24 Prozent)

Soziale Netzwerke wie Facebook, StudiVZ oder Xing werden immer wichtiger für die Kommunikation von Unternehmen. Sie erleichtern den Dialog mit Kunden, potenziellen Mitarbeitern und anderen Interessengruppen. Mit firmeninternen Blogs, Wikis und Foren können Mitarbeiter unkompliziert Erfahrungen, Meinungen und Wissen austauschen. (uqrl)

www.bitkom.org

(Bild: © Nmedia - Fotolia.com)