Selbständig im Nebenerwerb: Die Checkliste für den Start

Veröffentlicht am 26. Juli 2010 in der Kategorie Gründung & Selbständigkeit von

Themen: , ,

Planen Sie Ihre Selbständigkeit durchdacht und strukturiert – auch wenn Sie zunächst im Nebenerwerb starten. Diese Checkliste hilft Ihnen dabei. Das Business-Portal mein-geschaeftserfolg.de vom VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft hat eine Checkliste für Gründer im Nebenerwerb zusammengestellt.

Mit Ihren Antworten auf die Fragen ordnen Sie Ihre Geschäftsidee und erhalten das Gerüst für einen professionellen Businessplan.

1. Die Gründungsidee

  • Wie würden Sie Ihr Vorhaben in wenigen Worten beschreiben?
  • Welchen Namen geben Sie Ihrem Unternehmen?
  • Welchen Nutzen hat Ihr Angebot für Ihre Kunden?

2. Persönliche Voraussetzungen und Hintergrund

  • Wie sind Sie auf die Unternehmensidee gekommen?
  • Unterstützt Ihre Familie Sie bei Ihrem Vorhaben?
  • Welche fachlichen Voraussetzungen bringen Sie mit?
  • In welchen Bereichen haben Sie noch Wissenslücken und wie wollen Sie diese füllen?

3. Kunden und Mitbewerber

  • An welche Zielgruppe richtet sich Ihr Angebot (Alter, Einkommen, etc.)?
  • Wer sind Ihre Konkurrenten und welche Leistungen bieten diese an?
  • Wie wollen Sie besser sein als die Konkurrenz?

4. Werbung

  • Mit welchen Maßnahmen wollen Sie Kunden gewinnen?

5. Lieferanten und Partner

  • Wer sind mögliche Lieferanten und Geschäftspartner?
  • Wie unterscheiden sich deren Angebote in Preis und Leistung?

6. Finanzplanung

  • Mit welchen Einnahmen und Ausgaben rechnen Sie kurz- und mittelfristig?
  • Welchen potenziellen Gewinn erwarten Sie?
  • Wie hoch kalkulieren Sie Ihre Startkosten?
  • Benötigen Sie Fremdkapital? Welche Finanzquellen stehen Ihnen dafür offen?

7. Rechtliche Aspekte und Versicherungen

  • Müssen Sie ein Gewerbe anmelden oder können Sie als Freiberufler tätig sein?
  • Welche Versicherungen müssen Sie abschließen?

(uqrl)

www.mein-geschaeftserfolg.de

(Bild: © Mindwalker – Fotolia.com)