Dax am Donnerstag: Puma startet durch

Veröffentlicht am 25. Oktober 2018 in der Kategorie Finanzen & Steuern von

Themen: , ,

Dax am Donnerstag: Puma startet durch


Das sind die Dax-Fakten am Donnerstag:

  • Der Dax verlor 0,09 % und landete auf 11.181,91 Punkten.
  • Der Index der mittelgroßen deutschen Unternehmen, auch MDax genannt, stieg um 0,52 % auf 23.399,98 Punkte.
  • Der EuroStoxx 50 verzeichnet 3.134,72 Zähler.

Im Vergleich zum japanischen Nikkei oder dem New Yorker Dow Jones ist der Dax stärker eingebrochen. Die größten Verluste verzeichnete der Dax im Oktober, so dass er momentan 13 % unter dem Stand zum Jahresanfang liegt. Experten sehen die Gefahr, dass er weiter sinken wird.

Der Markt ist zu schnell gefallen, was aus statistischer Sicht die Wahrscheinlichkeit einer kurzzeitigen Stabilisierung erhöht.

Folgende Unternehmen können sich über Kursgewinne im MDax freuen:

  • Gabelstaplerhersteller Kion wächst um 13 % seit dem Tiefstand Mitte 2016.
  • Siltronic stiegen die Aktien um 8 % nach dem letzten Kursrutsch.
  • Puma verzeichnete einen Erfolg von 8,5 % durch Wachstum in den Regionen Asien/Pazifik und Amerika.
  • Adidas gewann 1 % dazu.
  • MTU wächst um 4,5 %.

Das sind die Aktien-Gewinner im Dax:

  • Chemiekonzern Covestro legt 3,5 % zu.
  • Volkswagen verzeichnet einen Gewinn um 1,75 %.
  • Daimler stieg um 1,3 %.

Die Medienbranche verzeichnet dagegen Aktien-Verluste: ProSiebenSat.1 und RTL verlieren bis zu 3 %, da der Werbekonzern WPP seine Prognose relativiert hat.

Quelle: dpa

Du willst nichts mehr verpassen?


Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!