Die Börse am Montag: So sieht’s aus!

Veröffentlicht am 15. Oktober 2018 in der Kategorie Finanzen & Steuern von

Themen: , ,

Die Börse am Morgen: So sieht's aus!


Montagmorgen in der Frankfurter Börse: Durch einen technischen Fehler ist sie erst eine Stunde später in die neue Woche gestartet.

Die Börse im Überblick

  • Der Dax verzeichnete letzte Woche einen Kurseinbruch und sank heute um 0,43% auf 11 473,75 Punkte.
  • Der EuroStoxx 50 verlor 0,31%. Er gilt als Leitindex der Eurozone.
  • Der Index der mittelgroßen Werte, auch MDax genannt, sank um 0,90% auf 23 656,28 Punkte.

Die Faktoren des Kurseinbruchs

  • Die Landtagswahl in Bayern hat die Regierungskoalition ins Wanken gebracht.
  • Angst vor dem Brexit, weil es noch keine Einigung zwischen UK und der EU gibt.
  • Italien ist hoch verschuldet und will noch mehr Schulden machen.
  • Saudi-Arabien und die USA gehen auf Konfrontationskurs aufgrund der mutmaßlichen Ermordung des saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi.

Weitere Börsen-News im Überblick

  • Die Lufthansa hat mit 18,15 € ein neues Tief seit August 2017.
  • Bayer gewann im Leitindex 1,9%.
  • Siemens-Healthineers konnte aus der Hochstufung der Bank HSBC anfangs zwar Auftaktgewinne notieren, stagnieren jedoch wieder.
  • Ceconomy-Aktien konnten durch die Aussicht auf eine neue Führungsriege Kursgewinne von mehr als 3% verzeichnen.

Quelle: dpa

Du willst nichts mehr verpassen?


Der Artikel hat dir gefallen? Gib uns einen Kaffee aus!