Veranstaltungstipp: Ein-Tages-Erfolgs-Crash-Kurs „Oben ist besser!“

Veröffentlicht am 21. April 2015 in der Kategorie Management & People Skills von

Themen: , , , ,

Veranstaltungstipp: Ein-Tages-Erfolgs-Crash-Kurs "Oben ist besser!"

Unsere Produktivität kann heutzutage durch all die Herausforderungen, denen wir gerecht werden müssen, gebremst werden. Stetiger Druck Ziele erreichen zu müssen, Projekte zum Abschluss zu bringen, Erfolge vorzuweisen, stürzen uns schon mal in Chaos. Die schließlich ausweglos erscheinende Situation bremst uns aus. Die Informationsflut und der Leistungsdruck - beruflich wie privat - machen uns zu schaffen, dahin ist die Motivation. Was tun?

Was bringt mir dieser Kurs?

Also lassen Sie sich nicht hängen und blicken Sie nach oben! Ziel des eintägigen Seminars ist es für mehr Lebensqualität der Teilnehmer zu sorgen, sodass sie wieder mit mehr Elan ihre Aufgaben treten können. Sie selbst sind schließlich Ihr bester Erfolgsgarant.

Auf der Überholspur: Martin Geiger, Initiator des Seminars und Experte für Produktivitätssteigerung, will den Teilnehmern einfach umsetzbare Strategien an die Hand geben, um diese in kurzer Zeit praxisnah in den verschiedensten Lebensbereichen anwenden zu können.

Neben dem Lernen soll aber auch der Spaß und der Gewinn an mehr Freude im Fokus stehen. Seit 2001 leitet Martin Geiger in dem Seminar schon zu Erfolg an. Ein Teil des Erlöses wird an ein Kinderprojekt gespendet.

Die Referenten im Überblick:

    • Michael Kiwall,
    • Stephan Schmitt,
    • Alexander Hartmann,
    • Armin Ruser und
    • Heiko Schneider

Neben den Vorträgen, die praxisnahe Lösungsansätze und strategische Methoden bieten, können die Seminarteilnehmer auf andere erfolgsorientierte Unternehmer und Führungskräfte treffen und sich miteinander vernetzen.

Wann & Wo?

Das Tagesseminar findet am 25. April 2015 von 10 bis 20 Uhr im Lindner Congress Hotel Frankfurt am Main statt.

Adresse:

Bolongarostraße 100
65929 Frankfurt am Main

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den Referenten und Ihren Vorträgen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.