Recht Lexikon
Fixgeschäft


Das Fixgeschäft bezeichnet den exakt bestimmbaren Leistungszeitpunkt, zu welchem eine Leistung aus einem gegenseitigen Vertrag (§ 320 BGB) erbracht werden muss. Das Rechtsgeschäft steht oder fällt mit der Zeitbestimmung.

« zurück zu Recht Lexikon

Neueste Kommentare