Recht Lexikon
Bundesverfassungsgericht


Das Bundesverfassungsgericht ist das höchste Rechtsprechungsorgan in der Bundesrepublik Deutschland. Es wurde im Jahre 1951 gegründet und hat seinen Sitz in Karlsruhe. Das Bundesverfassungsgericht fungiert als „Hüterin der Verfassung“.

« zurück zu Recht Lexikon

Neueste Kommentare