Recht Lexikon
Anschaffungskosten


Anschaffungskosten sind Kosten, die dafür aufgewendet werden, um

  • einen Gegenstand zu erwerben und
  • ihn in einen betrieblichen Zustand zu versetzen (z. B. Montage).

Dabei müssen die Kosten dem jeweiligen Vermögensgegenstand zuzurechnen sein. Nebenkosten, wie Verpackung und Transport, zählen nicht zu den Anschaffungskosten und sind damit auch nicht zu berücksichtigen.

« zurück zu Recht Lexikon

Neueste Kommentare