Online Marketing Lexikon
Permission-Marketing


Unter Permission-Marketing - zu Deutsch das Marketing mit Erlaubnis des Kunden - wird der Versand von Produktinformationen und Werbung verstanden. Dabei kann der Kunde oder der potenzielle Neukunde selbst wählen, ob er über bestimmte Produkte eines Unternehmens informiert werden will. Es handelt sich dabei um eine Art des Direktmarketings, genauer um eine One-to-One-Marketingstrategie.

OnPage: Kostenloser Account

Diese Strategie bietet viele Vorteile. Die Entscheidungsfreiheit potenzieller Kunden stellt sicher, dass die Werbeaktionen auf eine Zielgruppe hin optimiert werden können. Das Permission-Marketing bedient sich dabei oft der Methode, das Interesse der potenziellen Kunden mit kleinen Gutscheinen und Geschenken, Tipps sowie wertvollen Zusatzinformationen oder Preisausschreiben und Wettbewerben zu gewinnen.

Das Permission-Marketing erfolgt idealerweise per E-Mail und Newsletteranmeldung. Diese Vorgehensweise bietet dem Kunden einen einfachen und schnellen Weg, sich in das Angebot des Anbieters hineinzuklicken, gewährleistet aber ebenfalls die Entscheidungsfreiheit, da sie ein genauso schnelles Abmelden möglich macht. Das Permission-Marketing bietet somit viele Vorteile gegenüber herkömmlicher Massenwerbung.

Vorteile des Permission-Marketing

Das Permission-Marketing bringt sowohl für den Verbraucher als auch für den Anbieter viele Vorteile mit sich. Unter anderem bietet diese Marketingmethode dem Verbraucher mehr Unabhängigkeit. Informationen können orts- und zeitunabhängig angefordert und abgerufen werden.

Dies spart dem Kunden viel Zeit. Auch erleichtert diese Methode einen Preis-Leistungs-Vergleich. Das Permission-Marketing minimiert durch die Vermittlung von fundiertem Wissen das Risiko eventueller Fehlkäufe. Diese Form des Marketings erleichtert Anbietern den Zugang zu ihren Kunden und sichert ihnen zu, dass ihre Werbung nicht als belastend empfunden wird.

Das Image des Anbieters verbessert sich auf diese Weise, da den Kunden Vorteile verschafft werden. Das Permission-Marketing macht es möglich, Werbung rund um die Uhr und überall zu verbreiten. Auch der Preisvorteil dieser Marketingmethode ist nicht zu unterschätzen. Der Versand von E-Mails ist eine kostengünstige Variante. Durch die sehr gute Messbarkeit von Response-Raten ist es möglich, die Werbekampagnen zu optimieren.

Was führt Permission-Marketing zum Erfolg?

Die Glaubwürdigkeit der E-Mails ist sehr wichtig, um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Deshalb sollte der Anbieter es vermeiden, persönliche Kundendaten an Dritte weiterzugeben. Ein weiterer Faktor ist die Entscheidungsfreiheit der Kunden, wobei der Kunde selbst bestimmen kann, zu welchen Produkten er Informationen erhalten möchte. Ebenso sollte für erfolgreiches Permission-Marketing eine ständige Erreichbarkeit gewährleistet werden.

« zurück zu Online Marketing Lexikon

Neueste Kommentare