IT Lexikon
Plug-in


Als Plug-in werden optionale Software Module, zur Erweiterung bestehender Software bezeichnet. Sie werden meist vom Nutzer installiert und können nur zusammen mit der Hauptanwendung ausgeführt werden

 

OnPage kostenlos testen

« zurück zu IT Lexikon

Neueste Kommentare