IT Lexikon
Netzbetreiber


Als Netzbetreiber (oder Telekommunikationsnetzbetreiber) bezeichnet man Unternehmen, die als Telekommunikationsdiensleister ein Telekommunikationsnetz betreiben und den Zugang zu diesem an Teilnehmer oder Reseller zur Verfügung stellen.

Steht ein Unternehmen in einer direkten Vertragsbeziehung mit Nutzern von Telekommunikationsdiensten, so fungiert es gleichzeitig als Telefongesellschaft.

 

OnPage kostenlos testen

« zurück zu IT Lexikon

Neueste Kommentare