IT Lexikon
Kaltstart


Als Kaltstart bezeichnet man den Vorgang eines Computerneustarts durch Unterbrechung der Stromzufuhr.

Ein solcher Kaltstart sollte jedoch nur im Notfall benutzt werden, also wenn selbst das Neustarten durch die Reset-Taste, welche einen Warmstart durchführt, nicht mehr funktioniert.

OnPage kostenlos testen

« zurück zu IT Lexikon

Neueste Kommentare