IT Lexikon
IP-Filter


Ein IP-Filter ist eine Software, die den ein- und ausgehenden Datenverkehr überprüft und unerwünschte Zugriffe verhindert, in dem Sie entweder bestimmte IP-Adressen aussperrt, oder nur bestimmten IP-Adressen den Zugriff erlaubt.

 

OnPage kostenlos testen

« zurück zu IT Lexikon

Neueste Kommentare