IT Lexikon
gesicherte Verbindung


Als gesicherte Verbindung bezeichnet man eine mit dem SSL-Zertifikat verschlüsselte Verbindung.

OnPage kostenlos testen

SSL ist kurz für „Secure Socket Layer“ und ist ein Protokoll, mit dem Daten zur sicheren Übertragung verschlüsselt werden.

Man erkennt ein aktive SSL-Verschlüsselung durch ein "s" am ende des "http" in der URL, also "https".
Daten die bei Ihrer Übertragung auf jeden Fall verschlüsselt übertragen werden sollten sind zum Beispiel Kreditkartennummern.

« zurück zu IT Lexikon

Neueste Kommentare