IT Lexikon
Datenschutz


Als Datenschutz wird der Schutz von Personen vor dem Missbrauch ihrer personenbezogenen Daten bezeichnet.

OnPage kostenlos testen

Auch verwendet wird der Begriff für den Schutz vor Datendiebstahl, jedoch bezieht sich der Begriff im Allgemeinen eher auf den Schutz von Daten, die personenbezogen sind, d.h. Personen sollen davor geschützt werden, in ihrem Recht auf informationelle Selbstbestimmung beeinträchtigt zu werden.

Jeder Einzelne sollte demnach selbst entscheiden können, wer seine Daten einsehen kann, wann dies geschieht und welche seiner Daten zugänglich sein sollen. Somit soll die Schaffung eines sogenannten "gläsernen Menschen" verhindert werden.

« zurück zu IT Lexikon

Neueste Kommentare