Finanz Lexikon
Komplementär


Ein Komplementär ist ein Gesellschafter in einer Kommanditgesellschaft, der persönlich mit seinem gesamten Vermögen haftet. Im Gegensatz dazu haftet ein Kommanditist lediglich in Höhe seiner Einlage.

Das Recht zur Geschäftsführung sowie die Vertretungsberechtigung für das Unternehmen liegen bei ihm. Darüber hinaus ist er rechtlich einem Gesellschafter einer OHG gleichgestellt:

  • unbeschränkte Haftung für Gesellschaftsschulden mit Privat- & Geschäftsvermögen
  • Erstellung der Bilanz
  • Kontrollberechtigung

« zurück zu Finanz Lexikon

Neueste Kommentare