Existenzgründer Lexikon
Unfallversicherung


Unternehmer sind dazu verpflichtet, in die gesetzliche Unfallversicherung einzuzahlen, welche von den Berufsgenossenschaften getragen wird. Auch für seine Arbeitnehmer muss der Unternehmer Beiträge zahlen. Solche Zahlungen stellen Betriebsausgaben dar.

« zurück zu Existenzgründer Lexikon

Neueste Kommentare