Existenzgründer Lexikon
Mängelrüge


Unter einer Mängelrüge versteht man ein Schreiben an einen Geschäftspartner, um diesen über den mangelhaften Zustand des Liefergegenstandes zu informieren.

Häufig wird dies auch als Reklamation bezeichnet. Die Mängelrüge ist Voraussetzung, um Gewährleistungsansprüche geltend machen zu können. Sie muss unverzüglich nach Erhalt der Ware erfolgen.


« zurück zu Existenzgründer Lexikon

Neueste Kommentare