Existenzgründer Lexikon
Kapitalbedarfsplanung


In der Kapitalbedarfsplanung werden alle Kapitalbedürfnisse eines Unternehmens zusammengefasst und daraus eine Gesamtkapitalbedarf ermittelt.

Wenn dieser das vorhandene Eigenkapital übersteigt, so muss der Rest durch Fremdkapital finanziert werden.

« zurück zu Existenzgründer Lexikon

Neueste Kommentare