Existenzgründer Lexikon
internes Rechnungswesen


Das interne Rechnungswesen, das auch Controlling genannt wird, dient dazu, dem Unternehmen Daten zu liefern, um beispielsweise den Preis kalkulieren zu können.

Es soll demnach die tatsächliche Situation im Unternehmen abgebildet werden. Diese Art von Informationen können aus den aus gesetzlichen Gründen geführten Aufzeichnungen nicht entnommen werden.

« zurück zu Existenzgründer Lexikon

Neueste Kommentare