Existenzgründer Lexikon
IHK


Die deutschen Industrie- und Handelskammern stellen eine Vertretung der angeschlossenen Unternehmen vor allen kommunalen Stellen in Deutschland dar.

Welche Aufgaben haben die Industrie- und Handelskammern?

In Deutschland gibt es 81 solcher Kammern, die eigenverantwortliche öffentlich-rechtliche Körperschaften darstellen. Die Aufgaben einer IHK umfassen beispielsweise

  • die Erteilung von Rechtsauskünften und
  • Steuertipps sowie
  • die Unterstützung beim Knüpfen ausländischer Geschäftskontakte.

« zurück zu Existenzgründer Lexikon

Neueste Kommentare