Existenzgründer Lexikon
Geschäftsjahr


Ein Geschäftsjahr umfasst maximal einen Zeitraum von zwölf Monaten. Für diesen muss vom Unternehmen ein Jahresabschluss über die Ergebnisse seiner Geschäftstätigkeit erstellt werden.

Welchen Zeitraum umfasst das Geschäftsjahr?

Nach § 240 Abs. II HGB kann das Geschäftsjahr in Ausnahmefällen auch weniger als zwölf Monate umfassen, welches dann Rumpfgeschäftsjahr genannt wird. Ein Geschäftsjahr muss nicht deckungsgleich mit einem Kalenderjahr sein. Man bezeichnet das Geschäftsjahr auch als Wirtschaftsjahr oder Fiskaljahr.

« zurück zu Existenzgründer Lexikon

Neueste Kommentare