Existenzgründer Lexikon
Assessment-Center


Der Begriff des Assessment-Centers leitet sich ab von dem englischen Wort "to assess" (beurteilen) und bedeutet so viel wie "Beurteilungszentrum".

Was zeichnet ein Assessment-Center aus?

Dabei werden von einem Gremium aus mehreren Bewerbern diejenigen ausgewählt, die die Vorstellungen des Unternehmens bezüglich den Anforderungen einer zu besetzenden Stelle am besten erfüllen.

Zu diesem Zweck werden die Bewerber mit unterschiedlichen Problemen konfrontiert und deren Umgang mit solchen Situationen beobachtet und bewertet.

Wer führt Assessment-Center durch?

Ein Assessment-Center, oft auch als AC bezeichnet, kann entweder von der Personalabteilung des betreffenden Unternehmens oder von einer Beratungsfirma durchgeführt werden. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass die Personalabteilung von einer externen Firma dabei unterstützt wird.

« zurück zu Existenzgründer Lexikon

Neueste Kommentare